Montag, 6. August 2012

Deichboxer Klassik

Am Freitag haben wir Alles was man so braucht in den Ole gepackt und haben uns auf den Weg nach Aurich zum Deichboxer Treffen gemacht.

 Am Samstag früh dann fix einen Kaffee, Startnummer angebracht und auf auf zur Rallye.


                                                
 Carsten und sein Bruder waren auch dabei.

 Schöne Aussicht ;-)

 Mittagspause am Flugplatz nach erfolgreich absolvierter " Prüfung".



Kaffee und Kuchen Pause




Die letzte Station auf der Rallye war das Moormuseum in Moordorf. Ein paar Käferteile mußten gesucht und gefunden werden und ein paar Fragen zum Museum galt es zu beantworten.



Und dann mußten wir noch eine Ostfriesische Teetasse malen. Das habe ich vertrauensvoll Tara überlassen.

Welchen Platz wir schlussendlich belegt haben weiß ich gar nicht weil wir bei der Siegerehrung nicht mehr vor Ort waren..
Uns war nicht nach Party und so haben wir uns ein ruhiges Plätzchen für die kommende Nacht gesucht...


... und gefunden. :-)

Frühstück nach herrlich ruhiger Nacht.

Das war ein schönes Treffen und eine klasse organisierte Rallye. Danke dafür an das Orgateam und bis nächstes Jahr dann!
Mehr Bilder findet ihr unter Käfertreffen.


1 Kommentar:

  1. Ach guck.....Ole ist ja Rosen-technisch schon aufgehübscht!

    AntwortenLöschen