Sonntag, 7. August 2011

Deichboxer Klassik 5. - 7. August 2011 in Aurich

http://www.deichboxer-klassik.de

Dieses Wochenende war das Deichboxer Klassik Treffen in Aurich / Ostfriesland und wir waren leider nur halb dabei...

Meine Freundin und ich sind Samstag morgen guter Dinge mit Rosa May nach Dangast gestartet. Dort wollten wir die Teilnehmer der Ralley bei ihrer Zwischenstation willkommen heißen. Das hat soweit auch gut geklappt. Nach und nach trafen die luftgekühlten Fahrzeuge auf dem Parkplatz des Strandhotels ein und es ergab sich der ein oder andere nette Plausch mit den Fahrer/innen, die ganz begeistert von der schönen Strecke und den sportlichen Aufgaben, die es zu bewältigen galt, erzählten. Auch ein paar Fotos habe ich gemacht
.
Nachdem sich fast alle auf die Weiterfahrt begeben hatten, wollten auch wir weiter fahren nach Aurich.
Vorher wollten wir allerdings noch den Gepäckträger von Rosa May bestücken...





Der Gepäckträger war fertig, alles war gut verschnürt und es ging weiter... aber nicht sehr viel weiter..

Ca. 7 Km vor Bockhorn, mitten auf dem platten Land, hüpfte und sprang plötzlich vor uns auf der Staße eine winzig kleine Baby-Katze, die augenscheinlich verletzt war.
Wir hielten an, checkten die Lage und waren uns einig, dass wir nicht riskieren wollten, dass sie auf der Straße platt gefahren wird, später dem Mähdrescher zum Opfer fällt oder aber jämmerlich verhungert.
Weit und breit war nur ein Haus zu sehen und der Bewohner sagte uns, dass er mit der Katze nix zu tun hat. Auch vom Muttertier war nix zu sehen. Also fingen wir sie ein und ließen sie vom Tierarzt im nächsten Dorf durchchecken und machten uns samt Katze auf den Rückweg nach Bremen.
( Lieben Gruß an die drei Käfer die anhielten. Wir hatten keine Panne! )
Das war unser halbes Deichboxer Treffen!



Wir legten einen Zwischenstop ein, um Katzenmilch und Futter zu kaufen. Wie man sieht, hatte sie Kohldampf.

Erschöpft im neuen Zuhause angekommen.

Und hier noch ein paar Fotos von Dangast:





























Keine Kommentare:

Kommentar posten